Versandkostenfrei ab 60 € (in DE)
Bis zu 125 € X-MAS Aktion zum Vakuumierer
1 Monat Widerrufsrecht
Deutsche Qualitäts Vakuumierer

Haltbarkeitstabellen

Wie lange sind Lebensmittel haltbar? Das Thema Haltbarkeit und die damit verbundene Frische des Produktes stehen bei der Vakuumverpackung von Lebensmitteln natürlich im Mittelpunkt. Aufgrund des besonders hohen Unterdrucks und dem gleichbleibend hohen Vakuum, selbst nach 5 Jahren Laufzeit garantieren alle Lava Vakuumierer eine besonders lange Haltbarkeit. Nachstehend finden Sie die Haltbarkeit von Lebensmitteln ohne und mit Lava Vakuumierung, jeweils bei Zimmertemperatur, Lagerung im Kühlschrank sowie Lagerung in der Tiefkühlung. Bitte beachten Sie unbedingt auch die unten aufgeführten Verarbeitungstipps, beim arbeiten mit Ihrem Vakuumierer, diese Punkte geben gerade zum Thema Vakuumverpackung und Hygiene interessante Hinweise. Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Vakuumierer & Hygiene haben melden Sie sich gerne bei uns im Hause.

 

Nahrungsmittel bei
Zimmertemperatur
Haltbarkeit
nicht vakuumiert
Haltbarkeit bei
Vakuumverpackung
Brot / Brötchen 2-3 Tage 7-8 Tage
Gebäck / Kekse 4-6 Monate 12 Monate
Roher Reis / Teigwaren 5-6 Monate 12 Monate
Kaffee / Tee 2-3 Monate 12 Monate
Gefriergetrocknetes 1-2 Monate 12 Monate
Wein 2-3 Tage 20-25 Tage
Alkoholfreie Getränke 7-10 Tage 20-25 Tage

 

Nahrungsmittel bei Lagerung
im Kühlschrank (+5/ -2 °C)

Haltbarkeit
nicht vakuumiert
Haltbarkeit bei
Vakuumierung
Wild 2-3 Tage 30-40 Tage
Rindfleisch 3-4 Tage 30-40 Tage
Geflügel 2-3 Tage 6-9 Tage
Ganzer Fisch 1-3 Tage 4-5 Tage
Schweinegeschnetzeltes 4-7 Tage 20-28 Tage
Hartkäse 15-20 Tage 40-60 Tage
Weichkäse 5-7 Tage 13-15 Tage
Rohes Gemüse 5 Tage 18-20 Tage
Frische Kräuter 2-3 Tage 7-14 Tage
Frisches Obst 3-7 Tage 8-25 Tage
Süßspeisen

5 Tage

10-18 Tage
Gekochte Teigwaren 2-3 Tage 8-12 Tage
Gekochte Suppen 2-3 Tage 8-12 Tage
Gekochtes Risotto 2-3 Tage 8-12 Tage
Gebratenes Fleisch 2-3 Tage 8-12 Tage

 

Nahrungsmittel bei Lagerung
im Tiefkühlschrank (-15 / -18 °C)
Haltbarkeit
nicht vakuumiert
Haltbarkeit bei
Vakuumierung
Fleisch 6 Monate 24-36 Monate
Hackfleisch 4 Monate 12 Monate
Geflügel 6 Monate 24-36 Monate
Fisch 6 Monate 24-36 Monate
Gemüse 8-10 Monate 24-36 Monate
Obst 6-12 Monate 24-36 Monate
Backwaren 6-12 Monate 24-36 Monate
Kaffeebohnen 6-9 Monate 24-26 Monate

Hinweis:  Der jeweils angegebene Zeitraum bezieht sich auf die Vakuumverpackung im Beutel, ist zudem von vielen Faktoren abhängig (siehe auch untenstehende Verarbeitungs- und Hygiene-Tipps) und daher unverbindlich.

 

Lava Verarbeitungs- & Hygiene-Tipps:

Bei Einhaltung der nachfolgenden Hinweise bleibt Ihr Produkt auch wirklich maximal länger frisch:

  1. Vakuumieren Sie Fleisch stets gekühlt (bei ca. 0 bis +3 °C), für eine bessere Qualität des Produktes. Auch der Reifeprozess im Vakuumbeutel läuft wesentlich besser ab.
  2. Die Ware die verpackt wird, muss immer frisch sein. Bereits gelagerte Produkte haben einen sehr viel höheren Keimgehalt.
  3. Die Hände müssen bei der Verarbeitung und Verpackung jeweils gründlich gewaschen werden. Zum Einlegen der Ware in den Beutel empfehlen sich Latexhandschuhe oder Brettchen.
  4. Eine Arbeitsplatte aus Stein oder Edelstahl ist zu empfehlen, da sich diese sehr einfach reinigen lässt, ohne Rückstände zu hinterlassen.
  5. Die Arbeitsfläche und auch alle Arbeitsgegenstände wie Messer, Sägen, Beile etc. müssen bei vom Portionieren bis hin zur Verpackung gründlich gereinigt werden.
  6. Eine Lagerung in einer geschlossenen Kühlkette ist bei Fleisch unbedingt erforderlich.
  7. Mischungen zwischen rohen und gegarten Produkten bei der Vakuumverpackung sollten vermieden werden.

 

Es könnte hier noch so einiges genannt werden. Die aufgeführten sieben Punkte jedoch zählen mit zu den wichtigsten Faktoren, für eine optimale und hygienisch einwandfreie Vakuumverpackung. Zusammenfassen lässt sich noch festhalten: Ein geringer Anfangskeimgehalt an der Ware bringt eine lange Haltbarkeit. Ein hoher Anfangskeimgehalt lässt die Ware schneller verderben.

 

Produktvielfalt von LaVa Vakuumierern im Online-Shop

Um die Übersicht zu bewahren, welcher Vakuumierer der Richtige für Einen ist, fällt ein Vergleich – unabhängig vom Preis – häufig schwer. Nicht nur, dass es unzählige Hersteller am Markt gibt, die Vakuumiergeräte anbieten, zusätzlich haben einzelne Hersteller auch zusätzlich noch mehrere Modelle im Angebot. Wir als zertifizierter LaVa-Händler sind von der Qualität, die neben einem ausgezeichneten Kundensupport und der Langlebigkeit der Geräte kennzeichnend für den Hersteller ist, absolut überzeugt. Um Ihnen eine Orientierungshilfe zu geben, welches LaVa Vakuumiergerät für Ihre Bedürfnisse und Ihren Geldbeutel das Richtige ist, haben wir eine kleine Übersicht vorbereitet.

LaVa Vakuumierer im direkten Vergleich

Grundsätzlich gibt es bei LaVa erst einmal die Unterscheidung zwischen den Modellreihen „Klassik“ und „Premium“. Wir führen im Online-Shop derzeit im Bereich der „Klassik“-Typen die Varianten:

  • V100
  • V300

 

Die LaVa Vakuumierer „Premium“-Typen sind derzeit verfügbaren in den Varianten:

  • V100
  • V200
  • V300 (Premium, Black, White)
  • V333 (Silbermetallic, Black)
  • V350
  • V400
  • V500 (XL, XXL)

 

Alle Geräte von LaVa sind „Made in Germany“ und kommen mit bis zu 5 Jahren Hersteller-Garantie!

Unterschied LaVa „Klassik“ und LaVa „Premium“ Vakuumierer

Das Vakuumiergeräte der Reihe „Premium“ besitzen ab dem V.200 Premium eine Vollautomatik: Das bedeutet, dass nach dem Vakuumieren, was automatisch beginnt, der Schweißvorgang bei Erreichen des maximalen Unterdrucks automatisch eingeleitet wird. Zusätzlich ist ab den V300-Premium-Modellen eine Manometer-Druckanzeige vorhanden, welche exakt den Unterdruck anzeigt und gerade bei empfindlichen Produkten ideale Einstellungsmöglichkeiten über die hier serienmäßige Druckregulierung bietet. Die Premium-Modelle arbeiten mit einer 2-fach Schweißnaht (V100 bis V300) bzw. 3-fach Schweißnaht (V333 bis V500), die Klassik-Modelle hingegen mit einer 1-fach Schweißnaht. Die Lava 2-fach Schweißnaht ist ideal für eine höhere Verschlußsicherheit (bei Produkten mit etwas erhöhtem Flüssigkeitsanteil wie Fisch, Fleisch…) und erheblich besser als nur 1 Schweißnaht.

Aufsteigende Typen-Bezeichnung der Premium - V100 bis V500 Modelle

Es gibt feine Unterschiede der aufsteigenden Modellreihen von LaVa. Bezogen auf die Premium-Reihe zeigen wir Ihnen hier die Hauptunterschiede:

LaVa V100 Premium vs. V200 Premium

✓ 2-fach Naht & Magnetverschlußsystem

✓ Balkenanzeige (V100) vs. LED-Anzeige (V200) & 500 Watt

✓ Manuelles einleiten des Schweißvorganes (V100) vs. automatisches verschweißen (V200)

LaVa V300 Premium vs. V300 BLACK / WHITE Premium

✓ 35 Liter pro Min. & -0,94 bar Vakuumdruck (V300) vs. -0,96 bar Vakuumdruck (V300 BLACK / WHITE)

✓ 2-fach Naht & Magnetverschlußsystem & Vollautomatik

✓ Manometer-Anzeige & 500 Watt (V300) vs. 600 Watt (V300 BLACK/WHITE) sowie Designfarbe (V300 BLACK/WHITE)

LaVa V300 BLACK/WHITE vs. V333 Premium

✓ 35 Liter pro Min. & -0,96 bar Vakuumdruck (V300 BLACK/WHITE) vs. -0,94 bar Vakuumdruck (V333)

✓ Manometer-Anzeige & 600 Watt (V300 BLACK/WHITE) vs. 900 Watt (V333) & Designfarbe

✓ 2-fach Naht (V300 BLACK/WHITE) vs. 3-fach Naht (V333) & Magnetverschlußsystem & Vollautomatik

LaVa V333 Premium vs. V350 Premium

✓ Designfarbe (V333) vs. robustes Alu-Edelstahl (V350)

LaVa V350 Premium vs. V400 Premium

✓ 900 Watt & Alu-Edelstahl & 36 cm Schweißbreite (V333)

✓ 1100 Watt & Alu-Edelstahl & 46 cm Schweißbreite (V400)

LaVa V500 XL und XXL

Die V500 Modelle von LaVa sind besonders im Gastro- & Industrie-Bereich gern gewählten Artikel, die mit deutlich größeren Leistungskennzahlen daherkommen. Häufig sind die Geräte für den „normalen“ Haushalt überdimensioniert, was sich an folgenden Kennzahlen ablesen lässt:

XL-Version:

✓ 1800 Watt & Edelstahl & 72 cm Schweißbreite

✓ 3-fach Naht & 3 Vakuumpumpen & Vollautomatik

✓ 60 Liter pro Min. & -0,97 bar Vakuumdruck & Manometer

XXL-Version:

✓ 2600 Watt & Edelstahl & 121 cm Schweißbreite

✓ 3-fach Naht & 3 Vakuumpumpen & Vollautomatik

✓ 60 Liter pro Min. & -0,97 bar Vakuumdruck & Manometer

Zuletzt angesehen